Tipps und Tests für Ihre Gesundheit

Wie Diabetiker im Sommer ihre Füße schützen

Sommer, Sonne, Sand und Sandalen – alles, was so verlockend klingt, kann die empfindlichen Füße von Diabetikern gefährden. Lesen Sie hier fünf wichtige Tipps, wie Sie die Füße schützen.

Mehr erfahren

5 Tipps gegen Akne

Immer häufiger tritt Akne auch bei Erwachsenen auf - insbesondere bei Frauen. Um die Hauterkrankung ganzheitlich zu behandeln, müssen viele Faktoren berücksichtigt werden. Lesen Sie hier, was Sie gegen Pickel und Pusteln tun können: von der Anti-Akne-Ernährung bis zur Stress-Reduktion.  

Mehr erfahren

Ernährungstricks für die Zink-Aufnahme

Zink ist unter anderem für das Immunsystem und eine gesunde Haut unverzichtbar. Aber wer sich zinkreich ernährt, ist nicht automatisch gut mit dem lebenswichtigen Nährstoff versorgt: Viel zinkreiche Lebensmittel enthalten gleichzeitig Zinkräuber - also Stoffe, die die Zinkaufnahme hemmen. Erfahren sie hier, wie Sie Lebensmittel trickreich kombinieren, um das darin enthaltene Zink optimal verwerten zu können.

Mehr erfahren

Fußgymnastik bei Diabetes

Wer aktiv durchs Leben gehen möchte, benötigt gesunde Füße. Mit einfachen Gymnastikübungen können Sie sehr viel für die Fitness Ihrer Füße tun. Im Film werden Ihnen 9 Übungen vorgestellt, die gerade für Menschen mit Diabetes empfehlenswert sind.

Mehr erfahren

Fuß-Check: Selbsttest

Könnte ich von einer diabetischen Neuropathie betroffen sein?
Wenn Sie sich diese Frage stellen, kann Ihnen unser Fuß-Check mit einer ersten Einschätzung weiterhelfen. Durch Beantwortung der einfachen Fragen können Sie Hinweise erhalten, ob bei Ihnen möglicherweise Nervenschäden vorliegen könnten und ein Arzt zu Rate gezogen werden sollte. 

Mehr erfahren

Selbsttest: Wie gesund ist Ihr Blutfluss?

Ihren Alltag verbringen Sie überwiegend sitzend auf Stühlen oder Sesseln?  Auf langen Reisen schwellen Ihre Füßen und Beine an? Dann könnte Ihr Blutfluss gestört sein. Mit diesem Test können Sie Hinweise erhalten, wie gesund Ihr Blutfluss ist.

Mehr erfahren

Tipps für mehr Bewegung am Arbeitsplatz

An einem Werktag sitzen Menschen hierzulande durchschnittlich 8 Stunden. Bewegungsmangel kann aber sehr negative Auswirkungen auf unsere Gesundheit haben – unter anderem auf unseren Blutfluss. Wer im Büro viel sitzt, sollte daher aktiv gegensteuern! Hier finden Sie Übungen und hilfreiche Tipps, mit denen Sie schwungvoller durch den Büroalltag kommen.

Mehr erfahren