Aktuelle Meldungen

Ständig erkältet? Auf die Zinkversorgung achten!
Eine aktuelle Studie zeigt: Senioren, die unter Zinkmangel leiden, können ihr Immunsystem stärken, wenn sie Zink in einer ausreichend hohen Dosierung einnehmen.
www.zuckerfuss.de: Neue Website über diabetische Neuropathie
Auf der neuen Website www.zuckerfuss.de von WÖRWAG Pharma finden Besucher viele Informationen rund um das Thema diabetische Neuropathie.
b-12-ankermann-vital-packshot
B12 ≫Ankermann®≪ Vital: Neuer Schwung für „Allesmanager“
Wer Familie, Job und Haushalt managen muss, benötigt viel Energie und daher auch volle Vitamin B12-Speicher.
Diabetes und Nervenschäden: Oft zu spät erkannt und behandelt!
Experten aus Medizin und Politik forderten bei der Jahrestagung der Europäischen Diabetes-Gesellschaft EASD in München effektivere Strategien, um sowohl einen Diabetes als auch Folgeschäden an den Nerven frühzeitiger aufzudecken.
Vitamin D und Magnesium: Gemeinsam sind sie stark!
Zwischen Vitamin D und Magnesium besteht ein enges Zusammenspiel im Körper. Über den aktuellen Wissensstand und für die Praxis relevante Erkenntnisse berichteten namhafte Experten auf dem Fach-Symposium „Vitamin D und Magnesium: Gemeinsam sind sie stark!“ am 1.11.2016 bei der Medizinischen Woche in Baden-Baden.
Sitzende Menschen Meldung Syntrival
Für "Viel-Sitzer": Neue Webseite über gesunden Blutfluss
Mit der neuen Patientenwebseite www.gesunder-blutfluss.de, einem Flyer und einem kurzen Film klärt WÖRWAG Pharma über die Rolle eines gesunden Blutflusses auf.
Spendenübergabe Meldung Spendenaktion
Spendenübergabe im Rahmen der Aufklärungsinitiative „Diabetes! Hören Sie auf Ihre Füße?
WÖRWAG Pharma spendet 16.000 Euro an Diabetes-Projekte.
Namtumbo
Hilfe für Tansania: Spenden ermöglichten Bau einer neuen Berufsschule
„Hilfe zur Selbsthilfe“ - gemäß diesem Grundsatz fördert WÖRWAG Pharma seit vielen Jahren gezielt humanitäre Hilfsprojekte in Afrika. Dank dieses Engagements konnte eine neue Berufsschule im Süden Tansanias errichtet werden.

Pressekontakt

Kerstin Imbery-Will
Kerstin Imbery-Will Public Relations / Produktkommunikation + 49 4183 774623 kerstin.imbery-will@woerwagpharma.com
Dr. Beate Rzadtki
Dr. Beate Rzadtki Unternehmenskommunikation + 49 7031 6204 – 338 beate.rzadtki@woerwagpharma.com